TREND IM FRÜHLING

TREND IM FRÜHLING

Diese Nagellackfarben müssen Sie jetzt haben

Das beste Accessoire zum Outfit? Nägel lackiert in den Trendfarben der Saison. Was das für 2019 bedeutet? STYLEBOOK zeigt die Nagellack-Trends des Jahres.

Nagellack gehört zur Maniküre und Pediküre einfach dazu, denn perfekt lackierte Nägel lassen nicht nur die Hände besonders gepflegt wirken, sie setzen im besten Falls sogar ein Fashion-Statement. STYLEBOOK stellt die Trends für die Frühling-Sommer-Saison vor!

1. Nude bleibt im Trend

Dezente Nude oder Rosétöne gehören nicht erst seit gestern zu den beliebtesten Farbtönen, so wirken die Hände immer gepflegt. Außerdem sorgt die Farbe für einen natürlichen Look und passt zu jedem Outfit.

2. Knallpink und Koralle

Der Frühling wird knallig! Pink ist wie schon 2018 extrem angesagt, aber auch frisches Korallrot, die Pantonefarbe des Jahres, darf diesen Frühling auf keinen Fall fehlen. Und wer sich nicht zwischen Rot und Pink entscheiden möchte, kann auch seine Nägel gleich in mehreren Farben lackieren. Passt nicht nur besser zur Sommergarderobe, sondern sorgt auch sofort für Urlaubsfeeling auf den Händen.

3. Batik und Modern French

Gesprenkelte Nägel in Batik-Optik und Neon-Muster liegen dieses Frühjahr total im Trend. Wem das zu viel ist, der kann auch einfach die Nagelspitzen in knalligen Farben lackieren – so ähnlich wie French Maniküre, nur viel moderner!


4. Edles Grau

Mit Lack in Grau-Tönen lassen sich die Nägel besonders gut veredeln. Wem das noch nicht reicht, der kann seine Nägel dazu noch mit einem Glitter-Lack etwas aufpeppen. 


5. Babyblau und Flieder

All diejenigen, die den Frühling kaum erwarten können, dürfen sich freuen: Flieder und Babyblau sind jetzt die absoluten Must-Haves. Beide Farben verleihen jedem Outfit einen Frische-Kick und zaubern umgehend Frühlingsgefühle.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0